Birthlight 
Birhtlight ™ wurde von Francoises Barbira Freedman in England gegründet. Das Ziel von Birthlight ist es, werdenden Eltern ein Fundament aus Wissen und praktischen Anwendungen  für die Zeit der Schwangerschaft, der Geburt und für die ersten zwei Lebensjahre des Babys zu vermitteln.

Die Inspiration für eine sanfte, jedoch auch kraftspendende Geburtsvorbereitung und Rückbildung findet Birthlight im Yoga.

Durch Yoga wird das Vertrauen in die eigene Kraft und Stärke einer Frau freigelegt, was in Kombination mit anatomischen und medizinischen Aspekten die Basis für eine sanfte und freudvolle Geburt bildet.

Als Fortsetzung in die  ersten Jahre des Mutter Seins begleitet das Konzept von Birhtlight in Baby Yoga und Kleindkindyoga Kursen.

  (weitere Infos siehe auch :  www.birthlight.com)




Von mir unterrichtete Birthlight Kurse: 

Yoga für Schwangere

Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit während der Schwangerschaft! Diese Stunden geben Dir Raum, um Dich bewusst mit Deinem Körper und Deinem Baby zu verbinden.   Fokus des Kurses sind u.a. die Arbeit mit Becken und Beckenboden, öffnende als auch stabilisierende Asanas, die Stärkung des Rückens, hilfreiche Atemtechniken und Töne, Tiefenentspannung und Traumreisen sowie Meditation. 


Geburtsvorbereitungsworkshop mit Partner

Diesen Workshop kannst Du ab der 32. SSWoche mit Deinem Partner oder auch einer Freundin, die Dich während der Geburt begleitet, besuchen. Vermittelt werden das Verständnis für den Geburtsvorgang sowie praktische Übungen und spezielle Atemtechniken für die einzelnen Phasen der Geburt, als auch mögliche Gebärhaltungen. Ziel ist es, vor allem auch dem Partner Möglichkeiten aufzuzeigen, wie er Dich für ein positives Geburtserlebnis bestmöglich begleiten kann.


Rückbildungsyoga mit Baby

Regeneration und Stärkung nach der Geburt! Diese Stunden geben Dir Raum, gemeinsam mit Deinem Baby eine sanfte Übungspraxis nach der Geburt zu genießen. Fokus sind die Regeneration des Beckenbodens und der tiefen Bauchmuskulatur, die Stabilisierung des Rückens ,Mobilisierung und Entspannung der Schultern und des Brustraumes, Atemübungen für Ruhe und Gelassenheit sowie Möglichkeiten der Instant-Entspannung (auch mit Baby). Diesen Kurs kannst Du ab 4 Wochen nach der Geburt besuchen.


Babyyoga 

Yoga für Mama und Baby (bis ca. 9 Monate). Dieser Kurs bietet Dir eine spielerische Yogapraxis gemeinsam mit Deinem Baby. Wohltuende Übungen für Dich als auch Babymassage und gezielte Bewegungen, die die Entwicklung der Körperfunktion Deines Babys fördern sind Fokus dieser Stunden. Ausserdem üben wir, wie Du auch in Deinen Alltag als Mutter immer wieder Momente der Stille finden kannst, um daraus neue Kraft zu schöpfen.


SMART-Kleinkindyoga

Yoga für Mama (und/oder Papa) und Kind ( ca. 10 Monate - 3 Jahre). SMART bedeutet: Stretch, Move and Relax together und ist die Fortsetzung von Babyyoga. Hier wird ein gemeinsamer Raum für Bewegung und Entspannung geschaffen, der durch Leichtigkeit und Spiel dominiert. Dein Kind kann hier immer wieder dem Wunsch nach Selbstständigkeit nachgehen, während der liebevolle Kontakt auf spielerische Weise gehalten wird und die sich entwickelnden Bewegungs- und koordinativen Fertigkeiten Deines Kindes zu fördern. 



Die aktuellen Kurszeiten findest Du unter:  "Kurse & Workshops" 


Hapai -Lomi für Schwangere 

Eine Massage während der Schwangerschaft ist Nahrung und Balsam für die werdende Mutter. Lomi in der Schwangerschaft ist die liebevolle Berührung und das Getragen sein in eine wohlige Entspannung, die Mutter und Baby zugute kommen.

Die hawaiianische Lomi Massage ist ursprünglich ein Übergangsritual, das für jede neue Lebenssituation Kraft und Vertrauen schenken soll. 

Die Lomi Massage in der Schwangerschaft schafft einen Raum für die Mutter, um sich in dieser besonderen Zeit des Lebens wirklich Gutes zu tun und die Verbindung zu sich selbst und hrem Baby zu nähren.